Bautagebuch

17. August 2012 - Bauprojekt liegt vor der geplanten Bauzeit

01-augustDer Bautenstand des Cumberland im August/September 2012 ist mit dem eines Hauses zum Richtfest vergleichbar. Die neuen Dachgeschosse sind im Rohbau fertig gestellt und die Dachhülle ist geschlossen. Die Sanierung der Fassaden ist so weit fortgeschritten, dass die ersten Flächen derzeit schon abgerüstet werden können. Im Inneren sind die Abbrucharbeiten der ersten Bauabschnitte abgeschlossen und die Handwerker arbeiten am aufwendigen Wohnungsinnenausbau. Die ersten Bäder und Küchen werden gefliest und auch die ersten Badewannen sind bereits eingebaut. Welche Fortschritte die Sanierung des Hauses macht, und wie sich der Kurfürstendamm dadurch verschönert hat, können die Betrachter schon seit Anfang August 2012 beobachten: Die Fassade ist dort bereits abgerüstet und erstrahlt nach historischem Vorbild in neuem Glanz.

Am 15.09.2012 wird zum gegebenen Anlass des Baustandes ein symbolisches „Richtfest“ mit den Handwerkern, den Wohnungseigentümern und geladenen Gäste aus Politik und Wirtschaft gefeiert.

 

Copyright

Alle Rechte dieser Homepage liegen bei der Haus Cumberland am Kurfürstendamm GmbH & Co. KG. Es ist nicht erlaubt, ohne Zustimmung der KG Daten oder Bilder von dieser Homepage zu kopieren. Bei Zuwiderhandlung und gewerblicher Nutzung werden rechtliche Schritte eingeleitet.